Die Jugendlichen und die Jugendarbeit sind für uns sehr wichtig.
Die sportliche und persönliche Entwicklung aller unserer Kinder und Jugendlichen steht ganz oben auf unserer Agenda!

Wir suchen immer engagierte Persönlichkeiten und würden uns freuen,
wenn auch Sie sich mit uns für die Kinder einbringen!

C - Zweiter bei Kreishallenpokal

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Bezirksligist siegt im Finale 4:1 gegen JSG Oestinghausen/Lippetal

HERZFELD � Der Favorit setzte sich durch. Die C-Junioren des SV Westfalia Soest sicherten sich in der Herzfelder Ballspielhalle durch den 4:1-Endspielsieg über die gastgebende JSG Oestinghausen/Lippetal den Titel des Hallen-Kreismeisters. Die Mannschaft von Trainer Viktor Müller vertritt den Fußballkreis Soest jetzt am Sonntag, 19. Februar, in Langenberg bei den Hallen-Westfalenmeisterschaften.

A mit Elfmeterausgleich

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

JSG Lippetal/Oestinghausen/Hovestadt – JSG Günne/Möhnesee/Völlinghausen 1:1 (0:1). Gästetrainer Manfred Köhler sagte: „Das Resultat geht in einer Partie mit wenigen Torchancen auf beiden Seiten in Ordnung. Der Elfer war aus meiner Sicht fragwürdig.“

B2 gewinnt gegen SVW2, B1 tritt nicht an

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

JSG Oestinghausen/Lippetal/Hovestadt II – SV Westfalia Soest II 2:1 (0:1). JSG-Coach Karl-Heinz Jäschke sprach von einem Spiel mit zwei völlig verschiedenen Halbzeiten: „Die Soester hatten in der ersten Halbzeit das Spiel im Griff, führten auch zur Pause zu Recht mit 1:0.