DFB-Mobil in Schule

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Bei den jungen Fußballern des TuS SG Oestinghausen war das DFB-Mobil schon mehrmals zu Gast. Am Freitag aber waren Trainer des FLVW (Fußball-und Leichtathletik-Verband Westfalen) erstmals zu Gast in der Stephanus-Grundschule des Ahse-Dorfes, übten dort mit den jungen Kickern der Schulsportgemeinschaft. „Wir wollen Schulen mehr und mehr fördern, da es dort oft nur fachfremde Lehrer gibt“, machte Trainer Maik Wessels, der zusammen mit Niklas Mieberg die Einheit durchführte, deutlich.

Spielen gegen die Langeweile

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Mohamed Abdessamed Bekkari kickt seit kurzem bei SG Oestinghausen

Auf dem Rasen beim TuS SG Oestinghausen jagt seit einigen Monaten ein Spieler das runde Leder, der vor über einem halben Jahr eher noch auf staubiger Asche in Algerien hinter die Kugel getreten hat. Der 21-jährige Afrikaner Mohamed Abdessamed Bekkari kämpft unter anderem bei den Schwarz-Gelben gegen die Langeweile an, die ein Asylsuchender, der (noch) nicht arbeiten darf, hat.